Lehrer lesen Schülern vor

Lehrer lesen Schülern vor

Auch in diesem Schuljahr wurde diese herrliche Tradition in beiden Schulhäusern fortgeführt. Wie im Bild zu sehen ist, gestaltete jeder Lehrer für sein Buch ein Plakat. Die Kinder konnten sich informieren und beim entsprechenden Lehrer eine Eintrittskarte holen. Diese wurde in der 3. Stunde am letzten Tag vor den Weihnachtsferien eingelöst. Das bedeutet, die Kinder der verschiedenen Klassen mischten sich und bekamen in dieser Zeit die gewählte Geschichte vorgelesen. Ein Genuss für Kinder und Lehrkräfte.

drucken nach oben